loading
Fachklinik Essstörungen

Klinik

Die Klinik Wysshölzli ist die Fachklinik für Frauen mit Abhängigkeitserkrankungen und Essstörungen in der Schweiz.

Unser genderorientiertes und multimodales Behandlungskonzept basiert auf dem aktuellen medizinisch-psychiatrischen Wissensstand. Das umfangreiche Behandlungsangebot wird auf individuelle Bedürfnisse und Situationen angepasst. Die Grundbehandlung dauert 12 Wochen und kann verlängert werden. Nach Abschluss der stationären Therapie besteht situativ die Möglichkeit, diese in einem ambulanten Setting fortzuführen.

Ambulant wird das gesamte Spektrum der psychischen Erkrankungen und Krisen behandelt. Für ambulante Behandlungen steht die Klinik Wysshölzli Frauen und Männern offen. Mit 37 stationären Plätzen, verteilt auf mehrere Häuser, hat die Klinik Wysshölzli eine überschaubare Grösse. Einzelzimmer sind Standard und gewährleisten den Schutz der Privatsphäre.

Willkommen sind Patientinnen aus der ganzen Schweiz. Als Listenspital wird die Klinik Wysshölzli auf den Spitallisten der Kantone Bern und Luzern geführt.

Die Klinik Wysshölzli liegt zentral im Schweizer Mittelland. Die naturnahe Umgebung und herrliche Gartenanlage bieten Raum für Entspannung und sportliche Aktivitäten.

Weitere Links

Selbsttests
Kontakt

Möchten Sie Cookies zulassen?

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Infos zu Cookies und Datenschutz, finden Sie hier.